Blogsuche:

laminatschneider-test.de – Laminatschneider Test

Abgelegt unter Haus & Garten by Blogger am 11. Mai 2015

laminatschneider-test.deLaminat führt seit mehreren Jahren die Hit-Liste der beliebtesten Fußboden-Beläge an. Viele Menschen schätzen die natürliche Optik des relativ preisgünstigen und pflegeleichten Materials. Mit einem mechanischen Laminatschneider wird das Selbst-Verlegen des optisch ansprechenden Fußbodenbelags noch einfacher: Man markiert die Stelle, an der das Laminat-Paneel durchtrennt werden soll und legt es so auf das Schneidegerät, dass Schneidvorrichtung und Markierung exakt übereinander liegen. Danach drückt man den Handgriff mit der Schneide zügig und kraftvoll nach unten. Zaghaft sollte man dabei allerdings nicht vorgehen, da die Schnittkante sonst abplatzt.

Die meisten handelsüblichen Laminatschneider sind einfach und mit nur wenig Kraftaufwand zu bedienen. Wichtig ist, dass der Heimwerker beim Kauf seines Laminatschneiders auf gute Qualität achtet, da Billig-Geräte die Laminat-Beschichtung an der Schnittkante ausfransen. Außerdem sollte man beim Kauf seines Laminatschneiders darauf achten, dass das Gerät standsicher und für die gewählte Paneel-Breite und Stärke geeignet ist.

Das Zuschneiden mit einem Laminatschneider ist ausgesprochen geräuscharm. Außerdem fällt dabei kaum Sägestaub an. Auf unserem Blog findest du einen großen Laminatschneider Test der top 5 Laminatschneider. Der Testsieger Laminatschneider und weitere Laminatschneider für sauberes und präzises Laminat schneiden. Zudem findest du einen großen Laminatreparatur Set Test und viele weitere tolle Infos zum Laminat reinigen und der richtigen Pflege.

Details und Statistiken: laminatschneider-test.de

 



Bitte JavaScript aktivieren!