Blogsuche:

Welche Eigenschaften unterscheiden Boxspringbetten von anderen Betten?

Abgelegt unter Haus & Garten by Julian am 16. November 2012

BoxspringbettenBequeme Boxspringbetten erfreuen sich stetiger Beliebtheit. Sie sind auch unter der Bezeichnung Amerikanische- oder Continentalbetten bekannt. Außer einer sagenhaften Bequemlichkeit besitzen sie auch einen äußerst gesunden Schlafkomfort. Einfach gesagt bestehen Boxspringbetten normalerweise aus einem mit hochwertigem Stoff verkleideten Holzkasten. Bei den Stoffen kann es sich zum Beispiel um Samt oder Damast, Kunstleder oder Baumwolle handeln.

Vielseitige Materialien im Design der Boxspringbetten

Die Holzkonstruktion von Boxspringbetten ist an den Kanten geschlossen und auf der inneren Seite befinden sich, einem Lattenrost ähnlich, Spiralfedern. Auf der oberen Seite dieser Spiralfedern liegt die Untermatratze, bei der es sich jedoch nicht um die Schlafmatratze handelt. Sie stellt ein Polster dar, damit der Nutzer von den Spiralfedern nichts spürt. Lobenswert ist dabei, dass die Untermatratze mit einem robusten Drellbezug gefertigt ist, welcher einer schnellen Abnutzung trotzt. Auf die untere Matratze wird die Schlafmatratze gelegt, welche den individuellen Bedürfnissen des zukünftigen Nutzers optimal angepasst sein sollte. Da die untere Matratze die Belastungen der oberen Matratze optimal auffängt, wird der schlafende Körper perfekt unterstützt. Der Abschluss des Bettes/Liegefläche wird von einer Toppermatratze (Topper genannt) gebildet. Im Gegensatz zu der Ober- und Untermatratze sind Topper durchgängig gefertigt. Bei Boxspringbetten der Doppelbettgröße fällt somit die ungeliebte „Besucherritze“ weg, da der durchgehende Topper die Liegefläche gut abdeckt. Der Topper kann mit der Matratzenauflage in herkömmlichen Betten verglichen werden. In den Boxspringbetten übernehmen die Topper die Funktion, welche eine optimale Körperlagerung während des Schlafens/Liegens gewährleistet. Um Hygiene innerhalb des Bettes zu garantieren, besitzen die Toppermatratzen abnehmbare Bezüge. So kann der Bezug bei Bedarf abgenommen und in der Waschmaschine gereinigt werden.

Die speziellen Vorteile eines Boxspringbettes

Einer der wesentlichen Vorteile dieser Art Bett ist, dass die beiden Matratzen äußerst leicht neu zu beziehen sind, da die Bettlaken sich auf einfache Weise rundherum in die Kastenkonstruktion stecken lassen. Aus diesem Grund finden sich Boxspringbetten bevorzugt im Hotelgewerbe. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass einzelne Boxspringbetten unproblematisch in ein Doppelbett verwandelt werden können. Der Umbau wird zudem mittels fixierbarer Rollen weiter vereinfacht.

Boxspringbetten sind ein wahrer Helfer ältere Personen

Es ist allerdings besonders wichtig, die untere Matratze in regelmäßigen Abständen zu lüften und sie keinesfalls mit einem Staubsauger zu bearbeiten. Er reinigt die Untermatratze nicht, sondern zerstört ihre komplette Struktur. Das Boxspringbett bietet zudem einen sehr wertvollen Vorteil: Es verbessert eindeutig die Blutzirkulation und wirkt durch die erhöhte Liegefläche gelenkschonend, da der Ein- beziehungsweise Ausstieg keinerlei Anstrengung erfordert. Diese Tatsache ist gerade für ältere Personen interessant. Mittlerweile sind Boxspringbetten im Handel erhältlich, welche über selbstbelüftende Eigenschaften verfügen, sodass entstandene Feuchtigkeit optimal abtransportiert wird. Boxspringbetten sind auch in der Verfügbarkeit der unterschiedlichen Größen praktikabel. Es gibt sie in den Ausführungen Single Size und Double Size, Queen Size sowie King Size als Krönung des Schlafbereiches.

Quelle: boxspringbetten.net

 

3 Kommentare zu 'Welche Eigenschaften unterscheiden Boxspringbetten von anderen Betten?'

Die Kommentare per RSS abonnieren

  1. Pollina sagte,

    am 04. November 2013 um 12:29 pm Uhr

    Super, finde es gut, das es Leute gibt, die Boxspringbetten haben und darüber auch die Meinung sagen. Ich bin super zufrieden mit meinem Boxspringbett. Im Wasserbetten-Store wurde ich individuell beraten und habe somit die richtige Entscheidung getroffen.

  2. pelesen sagte,

    am 10. Dezember 2013 um 12:25 am Uhr

    So eine Investition lohnt sich sicher, vor allem für Menschen, die Probleme mit dem Schlafen haben. Denn ein gesunder Schlaf ist eine Voraussetzung für Wohlbefinden und Gesundheit.

  3. Lauren sagte,

    am 05. Februar 2014 um 1:51 pm Uhr

    Ich denke auch, das sich eine solche Investition lohnt. Den Schlaf finde ich sehr wichtig, denn der Körper muss Tag für Tag aufs neue funktionieren.




Bitte JavaScript aktivieren!